Bevor Sie sich als Mieter für eine Wohnung Überwachungskamera entscheiden, sollen Sie sich sorgfältig über Private Videoüberwachung informieren, um das private Leben zu schützen und potenzielles Missverständnis zu vermeiden.

In unserem vorherigen Artikel befassten wir uns mit den Rechtmäßigkeiten der Mieter, um die Überwachungskameras innerhalb und außerhalb der Wohnung zu installieren.

Heute werden wir durch einige hilfreiche Leitfäden für die Auswahl von Überwachungskameras Ihrer vorübergehenden Unterkunft gehen, wie z.B. eines Mietshaus, Mehrfamilienhaus, Wohngemeinschaft oder gemietetes Einzelhaus.

Fragen Nach Den Überwachungskamera

Worüber soll eine gute Wohnung Überwachungskamera für Mieter verfügen

Als Mieter wird man auf mehrere Schwierigkeiten stoßen, wenn er eine Überwachungskamera in Wohnung installieren, wie z.B. Verkabelung, Bohren und Erklärung mit Vermieter oder Mitbewohnern.

Zuerst sollten Sie den Vermieter und die Mitbewohner mitteilen, dass Sie eine Überwachungskamera für Ihr Zimmer einsetzen.

Um überflüssige Arbeit in der Zukunft zu vermeiden, soll die Kamera klein und beweglich sein. Am besten ist, dass die Kamera wireless und sogar total kabellos ist. So brauchen Sie kein Loch zu bohren.

Darüber hinaus soll die Kamera über mehrere Funktionen verfügen, um Ihre Wohnung Tag und Nacht zu überwachen und schützen:

HD Überwachungskamera liefert Ihnen klare Videos und Bilder, sodass sie als Beweismaterial angewandt werden können. Die HD Überwachungskamera soll eine Auflösung von mindestens 1080p haben.

Infrarot Überwachungskamera garantiert die Überwachung und Aufnahme in der Nacht. Wenn Sie die Wohnung sowohl am Tag als auch in der Nacht im Auge behalten, lässt sich die Nachtsicht-Funktion nicht verzichten.

Wohnung Überwachungskamera mit Bewegungsmelder ist auch erforderlich, um die Bewegungserkennung durchzuführen. Wenn eine Bewegung erkannt wird, werden Sie darüber sofort informiert.

Um Alles in Auge zu jeder Zeit und von überall aus zu behalten, brauchen Sie noch eine Überwachungskamera mit App. Mit der kostenlosen App können Sie einfach überprüfen, ob alles in Ordnung ist.

Einige der besten Wohnung Überwachungskameras für Mieter

Um das Informationschaos zu durchdringen, stellen wir einige gute und vertrauenswürdige Überwachungskameras für Mieter sowie Hausbewohner vor. Mit der Kaufberatung können Sie dann die beste Wohnung Überwachungskamera ohne Probleme online kaufen.

Erschwingliche, drahtlose und kleine Überwachungskamera für kleine Wohnungen – Reolink C1 Pro

Wenn Sie eine kleine Wohnung besitzen und nur wenige Flecke überwachen wollen, können Sie sich für eine Mini WLAN IP-Kamera entscheiden. Damit machen Sie sich keine Sorgen, um die Kamera zu bewegen und hässliches Kabel zu verlegen.

Reolink C1 Pro Mini WLAN Kamera ist eine großartige Wahl, um ein Auge auf kleine oder mittelgroße Wohnung zu werfen. Die Kamera ist beweglich und mit Schwenk- und Neigefunktion ausgestattet.

Diese WLAN Wohnung Überwachungskamera wird sich bei Ihnen melden, wenn irgendein Unbefugter Ihre Wohnung betritt, wie Vermieter, Mitbewohner, Wartungsarbeiter, Hausverwalter oder andere Personen.

Bei der Installation brauchen Sie keine Löcher zu bohren oder Kabel zu verlegen, da die WLAN Kamera einfach an Orten mit Steckdose platziert werden kann. Zudem ist sie portabel und kann einfach mitgenommen werden, wenn Sie das Haus verlassen.

Noch wichtiger ist, dass sie sich mit ca. 65 Euro unter Ihrem Budget bewegen könnte.

 

Reolink C1 Pro Innenkamera

Hauptfunktionen

    • Mini Kamera, einstecken und loslegen
    • 1440p Super HD Überwachungskamera
    • Größere Abdeckung mit 355-Grad Schwenkung & 105-Grad Neigung
    • Mit eingebautem Lautsprecher und Mikrofon
    • Bewegungserkennung & Alarm (App-Benachrichtigung/E-Mail)
    • 12 Meter Nachtsichtbereich
    • Dualband-WLAN unterstützt 2,4 GHz und 5 GHz 
    • Kostenlose Apps für iPhone, Android, Windows PC, Mac, keine Abonnementgebühr, intuitiv
Hot
Reolink C1 Pro

PT- & WLAN-Überwachungskamera für das Smart Home

1440p Wireless Kamera mit Schwenk- & Neigefunktion; 2,4/5 GHz Dualband-WLAN; Fernüberwachung durch Smartphone, Computer oder über die Browser.

100% kabellose Überwachungskamera – Reolink Argus 2

Reolink Argus 2 Mini WLAN Kamera ist auch eine großartige Überwachungskamera für die Überwachung einer kleinen Wohnung, Ein-Zimmer-Wohnung oder Wohngemeinschaft, weil sie weite Bereiche mit einem 130-Grad-Sichtfeld umfassen kann.

Die Funkkamera mit Akku bietet mehr als Flexibilität. Die Kamera ist total kabellos. Sie können sie überall einfach installieren. Wenn der Akku leer wird, können Sie die Kamera direkt via Micro USB-Kabel aufladen.

Mit der Schutzhülle lässt sich die Mini Kamera auch als versteckte Überwachungskamera einsetzen. Wenn Sie die Ausstattung außen einsetzen dürfen, können Sie das Solarpanel für die Kamera zur durchgehenden Aufladung erwerben.

“klein, wetterfest und sogar umweltschonend – so präsentiert sich die neue Reolink Argus 2 WLAN-Kamera, die auf Wunsch mit einem extra für sie entwickelten Solarpanel betrieben werden kann. Darüber hinaus ist sie über Zwei-Wege-Audio als Gegensprechanlage nutzbar und verfügt auch im Nachtsichtmodus über eine Reichweite von bis zu 10 Metern.“ So berichtet das Home&Smart.

Batteriebetriebene Kabellose Überwachungskamera

Hauptfunktionen:

    • 100% kabellos und akkubetrieben – überall platzierbar
    • 1080p HD Überwachungskamera – schärfere Bilder und Videos
    • 2-Wege-Audio – hören und gegensprechen
    • 130-Grad breiter Betrachtungswinkel
    • Intelligenter PIR-Bewegungssensor
    • Hochauflösende Nachtsicht
    • Echtzeit Warnmeldungen und Sirenenalarm
    • Eingebauter SD-Kartenslot verfügbar
    • Kostenlose Apps für iPhone, Android
Hot
Reolink Argus 2

100% kabellose Outdoor Überwachungskamera mit Akku

Solarbetrieb, Sternenlicht Nachtsicht, 1080p Full HD, Zwei-Wege-Audio und Live-Ansicht überall & jederzeit.

Überwachungskamera System/Haustür Kamera/Außenkamera für gemietetes Einzelhaus

Wenn Sie ein Einzelhaus gemietet haben, wären die Dinge viel einfacher. Die Wohnung Überwachungskamera ist erlaubt, solange Sie die Kamera nicht auf Bereiche von Nachbarn oder Öffentlichkeit richten.

Wenn Sie Türkameras und Außenkameras für Parkplatz oder Auffahrt installieren wollen, können Sie einen Blick auf kabelgebundene Überwachungskamera oder sogar Überwachungskamera Set werfen.

Die kabelgebundene Überwachungskamera ist stationär, dadurch ist sie in der Lage, Ihr Eigentum rund um die Uhr zu überwachen. Wenn Sie die Kamera outdoor bringen möchten, muss die Kamera wasserfest ist.

WLAN Überwachungskamera erspart Ihnen Zeit bei der Installation, während PoE-Überwachungskamera stabilere Netzverbindung garantiert. Hier stellen wir Ihnen zwei Beispiele vor:

 
Reolink RLC-410W

Drahtlose WLAN IP-Kamera mit Bewegungsalarm

5MP/4MP Dualband-WLAN-Überwachungskamera (2,4/5 GHz) mit Audioaufzeichnung; Integrierter Mirco SD-Kartenslot; Wasserfest für Außen-/Innenbereich.

Hot
Reolink RLC-423

Wasserdichte PTZ-fähige PoE-Überwachungskamera

5MP PoE-Überwachungskamera; 360° Endlosschwenkung & 90° Neigung; 4x optischer Zoom; 58 Meter Infrarot-Nachtsicht.

Überwachungskamera Set steht Ihnen zur Verfügung, wenn Sie mehrere Flecke überwachen wollen. Einige PoE-/WLAN-Kameras mit einem NVR bilden zusammen ein Überwachungssystem. Dadurch wird eine durchgehende Hausüberwachung ermöglicht.

Hot
Reolink RLK8-410B4

8-Kanal PoE-Überwachungskamerasystem

5MP/4MP PoE-Videoüberwachungssystem; 8-Kanal NVR mit eingebauter 2TB Festplatte für 24/7 zuverlässige Aufzeichnung; Plug & Play; Mit oder ohne Internet.

Kernfragen vor dem Kauf von Wohnung Überwachungskameras

Die Wahl einer Überwachungskamera oder eines Überwachungskamera Systems für eine Mietwohnung ist immer ein bisschen anspruchsvoll, denn es ist wichtig, einige Fallstricke zu vermeiden, indem man sich zuerst ein paar Fragen stellt.

    • Hat Ihre Wohnung einen Internetzugang? Gibt es Steckdose bei Installationsort?
    • Welche Funktionen suchen Sie? Überwachungskamera mit Aufzeichnung, Bewegungsmelder, Nachtsicht, Audio?
    • Gibt es bei der Kamera Lautsprecher und Mikrofon, Fernzugriff und SD-Karte?
    • Möchten Sie kabellose Kameras oder kabelgebundene Kameras?
    • Wenn Sie einen Bewegungsalarm wünschen, wie möchten Sie benachrichtigt werden? Via E-Mail, SMS oder App Push-Benachrichtigung?
    • Möchten Sie eine konstante Aufnahme oder nur eine bewegungsaktiviert Aufnahme?
    • Wenn Sie sich für Bewegungsaufzeichnung entscheiden, wo möchten Sie das Videomaterial speichern? SD-Karte, Cloud, NVR oder Ihrem Computer?
    • Wie hoch ist Ihr Budget?

Auf dem Markt stehen vielseitige Überwachungskameras zur Verfügung, kabellose Überwachungskamera, Innenkamera für Smart Home, kabelgebundene WLAN-/PoE-Überwachungskamera sowie mobile Überwachungskamera. Bevor Sie sich für eine Passende entscheiden, sollen Sie Ihre Bedürfnisse klar wissen.

Fazit

Egal ob Sie sich für mögliche Einbrüche oder unerwünschte Störungen sorgen – ein zusätzliches Paar wachsame Augen auf Ihr Eigentum ist kein Fehler. Wenn Sie eine Überwachungskamera in Wohnung installieren, beachten Sie bitte noch, dass der richtige Schutz und die regelmäßige Wartung an Ihren Überwachungskameras notwendig sind, um ihre Lebensdauer zu erhöhen.

sales

Limited-time

Up to 15% OFF Reolink smart security cameras