Möchten Sie eine zuverlässige und anpassende Haus Kamera für Zuhause oder Wohnung kaufen, um Ihr Haus vor Diebstahl zu schützen oder Ihre Familie im Blick zu halten? Aber sind Sie nicht sehr professionell in der Sicherheitsbranche und wissen nicht klar, was für eine Haus Überwachungskamera sich zu kaufen lohnt?

Keine Sorge. In diesem Blogartikel erklären wir Ihnen, welche 6 Faktoren Sie vor dem Kauf der Sicherheitskamera für Zuhause beachten sollten, damit Sie die Haus-Videoüberwachung klarer kennen und eine anpassende IP-Kamera für Zuhause leichter finden.

Am Ende werden wir Ihnen noch einige Tipps darüber geben, wie Sie die Haus Überwachungskamera richtig installieren.

Teil 1. Was sollten Sie vor dem Kauf berücksichtigen
Teil 2. Wie Sie die Haus Kamera richtig installieren
Teil 3. Empfehlenswerte Haus Überwachungskameras (mit Test)

6 Faktoren, die Sie vor dem Kauf der Haus Kamera berücksichtigen sollten

1. Wo möchten Sie die Haus Kamera installieren?

Möchten Sie eine Haus Kamera im Eingangsbereich oder im Carport anbringen, um den Hauseingang oder Ihr Auto zu überwachen? Oder möchten Sie die Haus Überwachungskamera im Hof oder im Garten versteckt montieren, um Tiere zu beobachten?

Wir finden, dass meiste Hausbesitzer die Haus Überwachungskamera für den Außenbereich anbringen möchten, damit die IP-Kamera im Ernstfall die Eindringlinge filmen oder abschrecken kann, die versuchen, von draußen durch Fenster oder Tür ins Haus einzubrechen versuchen.

In diesem Fall brauchen Sie eine für Außen geeignete Haus Überwachungskamera. Was bedeutet das denn? Das heißt, dass Sie eine wetterfeste Überwachungskamera für Zuhause erwerben sollten.

Hiermit beachten Sie die IP-Schutzart der Haus Kamera. IP-Schutzart ist im Überwachungstechnik ein Begriff, der den Schutzgrad der Überwachungskamera gegen Fremdkörper und Flüssigkeit definiert (IP steht für International Protection).

In der Regel ist eine IP65 wetterfeste IP-Kamera ausreichend für die Haus Videoüberwachung. Reolink Argus® 2 ist z.B. eine IP65 wetterfeste kabellose Überwachungskamera. Diese Bildaufnahme von Reolink Argus® 2 beweisen am besten, wie sie dem Regenwasser entgegensteht und bei Regen noch hochwertige Videos aufzeichnet.

2. Sollte die Haus Kamera einfach zu installieren sogar flexibel zu verschieben?

Die zweite Frage ist, ob Sie eine einfach zu installierende Haus Kamera kaufen möchten. Da die Installationskosten ein großer Aufwand sein können, wird Ihnen eine einfach zu installierende Überwachungskamera nicht nur Zeit sondern auch Geld sparen.

Dann ist die WLAN Haus Kamera eine gute Wahl. Mit einer Funk Haus Überwachungskamera brauchen Sie nur die Stromkabel verlegen.

Falls Sie die WLAN Haus Überwachungskamera nach Ihren Bedürfnissen noch flexibel verschieben möchten, würde ich Ihnen eine kabellose Überwachungskamera empfehlen.

Die kabellose Überwachungskamera funktioniert über WLAN und ist von Akku betrieben, was bedeutet, keine Kabel verlegen, keine Löcher bohren.

kabellose Haus Überwachungskamera

3. Sollte die Haus Kamera bei Nacht im Dunkeln auch klar aufnehmen?

Eine wichtige Funktion ist nämlich die Nachtsicht-Funktion der Haus Kamera, die Sie berücksichtigen müssen. Da viele Einbrüche bei der Nacht vorkommen, suchen viele Hausbesitzer eine nachtsichtfähige Haus Überwachungskamera.

Und viele Leute finden noch, dass ihre Autos häufig bei der Nacht von jemandem zerkratzt werden. So möchten sie mithilfe einer Nachtsicht-Haus-Kamera im Carport montieren, um den Kerl zu fassen und ihre Autos zu überwachen.

Oder manche Leute möchten eine nachtsichtfähige Haus Kamera im Garten anbringen, um die Tiere nachts zu beobachten und die lustigen Momente nicht zu verpassen.

Jedenfalls ist eine Nachtsicht-Sicherheitskamera für Zuhause wichtig. Deshalb vergessen Sie nicht, die Nachtsicht-Funktion der Haus Überwachungskamera beim Kauf checken.

Die beste Methode, die Nachtsicht-Funktion der Haus Kamera zu checken ist, die Auflösung der Haus Kamera zu prüfen und das Beispielvideo der Haus Überwachungskamera anzusehen.

Sehen Sie z.B. die Videoaufnahme der 1080p Nachtsicht Haus Kamera Reolink Argus 2 an.

4. Sollte die Haus Kamera 24 Stunden aufzeichnen oder nur bei Bewegungserkennung aufzeichnen?

Sollte die Haus Kamera Videos rund um die Uhr aufzeichnen oder sollte die Haus Überwachungskamera Videos aufzeichnen, nur wenn jemand sich bewegt?

Falls Sie die Haus Überwachungskamera 24 Stunden Videos aufzeichnen lassen möchten, kaufen Sie am besten zusätzlich einen NVR mit Festplatte, um die Filme abzuspeichern. Dank der großen Speicherkapazität der Festplatte brauchen Sie sich keine Sorge darum machen, dass die Festplatte schnell voll wird.

Sie können z.B. eine Reolink 410 und einen Reolink NVR kaufen. Oder wenn Sie mehreren Haus Kameras brauchen, können Sie auch ein Haus Überwachungskamera Set erwerben, das aus 4 IP-Kameras und einem NVR besteht.

Falls Sie die Haus Überwachungskamera nur bei Bewegungserkennung aufzeichnen lassen möchten, ist eine Überwachungskamera mit PIR-Bewegungsmelder empfehlenswert. Weil der PIR Bewegungsmelder nur menschliche Bewegungen erkennen wird, können viele Fehlalarme vermieden werden.

Reolink Argus 2 ist eine WLAN Haus Überwachungskamera mit PIR-Bewegungsmelder und SD-Kartenslot, die menschliche Bewegungen genau erkennen und Videos aufzeichnen und die auf der SD-Karte (bis zu 64GB) abspeichern kann.

Hot
Reolink Argus 2

100% kabellose Outdoor Überwachungskamera mit Akku

Solarbetrieb, Sternenlicht Nachtsicht, 1080p Full HD, Zwei-Wege-Audio und Live-Ansicht überall & jederzeit.

5. Möchten Sie per Handy/PC auf die Haus Kamera fernzugreifen?

Haus Videoüberwachung per Handy/PC ist längst sehr beliebt bei vielen Hausbesitzern. Natürlich ist es auch sehr praktisch und sinnvoll für die Haus Kameraüberwachung.

Stellen Sie sich vor, egal Sie unterwegs sind oder im Urlaub sind, können Sie Ihr Zuhause per Handy oder PC Monitor im Blick halten, indem Sie die Smartphone App der Haus Überwachungskamera einfach öffnen.

Und Sie werden auch in Echtzeit die Bewegungsalarme per App/E-Mail erhalten, falls sich jemand innerhalb des Überwachungsbereichs bewegt.

Hierbei wählen Sie am besten eine Haus Überwachungskamera, die mit einer kostenlosen und deutschsprachigen App und Client Software geliefert ist.

6. Gibt es Stromversorgung oder Internetverbindung für die Haus Kamera?

Die letzte Frage ist, die Sie unbedingt berücksichtigen sollten, ob die Stromversorgung und die Internetverbindung in dem Ort verfügbar sind, wo Sie überwachen möchten.

Beispielweise fragen manche Hausbesitzer, dass ihre Häuser ein bisschen groß ist und so ist das WLAN Signal im Hof oder im Eingangsbereich schon sehr schwach. Oder sie haben keine Steckdose im Garten und sie möchten auch keine Kabel verlegen. Gibt es dann gute Kameralösungen für die Orte ohne Stromversorgung und Internetverbindung?

Ja. Falls es WLAN Signal gibt aber keine Stromversorgung vorhanden ist, kann eine Überwachungskamera mit Akku auch Ihr Zuhause 24 Stunden schützen.

Haus Kamera mit Akku

Falls es weder Stromversorgung noch Internetverbindung gibt, wählen Sie dann eine 4G Überwachungskamera mit SIM Karte, die über Mobilfunknetz funktioniert und von Akku und Solarenergie (optional) betrieben ist. Die 4G Überwachungskamera ist definitive die beste Lösung für die Orte ohne Internetverbindung.

Hot
Reolink Go

100% kabellose akkubetriebene 1080p 4G LTE IP-Kamera

Kein WLAN/Stromanschluss erforderlich! Arbeitet mit SIM-Karte & überall einsetzbar; 1080p, 2-Wege-Audio, Solarbetrieb und Sternenlicht-Nachtsicht.

Wie Sie die Haus Kamera richtig installieren?

Die Installation der Haus Kamera ist bei der Haus Videoüberwachung sehr wichtig. Nur wenn Sie einen richtigen Installationsort und eine anpassende Höhe auswählen, kann das Haus Kamerasystem allen wichtigen Ereignissen erfassen.

Zuerst werten Sie am stärksten gefährdeten Orte aus. Der Haupteingang, der Hinterhof, die Straßenfenster und die Kellertür sind sehr beliebt bei Einbrechern. Deshalb beachten Sie Ihr Haus sorgfältig und stellen Sie fest, wo Sie eine Überwachungskamera brauchen.

Und die detaillierte Installation-Anleitung finden Sie in diesem Blogartikel: Überwachungskamera installieren: Schritt für Schritt Anleitung und Top 4 Tipps.

Empfehlenswerte Haus Kamerasysteme

Am Ende würde ich Ihnen noch 2 zuverlässige Kamerasysteme empfehlen, die sehr geeignet für die Hausüberwachung im Außen-/Innenbereich sind.

Top 1. Reolink Argus 2 – WLAN Haus Überwachungskamera mit Akku

Reolink Argus 2 ist eine kabellose Überwachungskamera mit Akku, die sehr einfach zu installieren ist. Dank des völligen kabellosen Designs ist diese kleine Haus Kamera sehr beliebt bei der Videoüberwachung für Zuhause.

Wenn Sie Ihr Haus mit solcher Kamera überwachen, brauchen Sie gar keine Kabel verlegen und Löcher bohren und mithilfe des IP65 wetterfesten Gehäuses können Sie diese Haus Überwachungskamera überall wie am Hauseingang, an der Haustür oder im Garten anbringen.

Reolink Argus 2

Highlights der kleinen Haus Überwachungskamera:

  • 1080p Bildqualität bei Tag & Nacht
  • Farbige Bilder bei völliger Dunkelheit
  • Smarter PIR Bewegungsmelder
  • Fernzugriff per kostenlose Smartphone App
  • Lokale SD-Karte Videospeicherung (bis zu 64GB)
Mehr erfahren

Hier ist ein Video, das von Argus 2 Benutzer geteilt ist.

„Die IP-Cam funktioniert gut, ist einfach zu bedienen und arbeitet mit optionalem Solarpanel auf Wunsch auch komplett autark.“

-Bewertung von TechStage

Falls Sie noch mehr über die Reolink Argus 2 kennen möchten, können Sie dann auf diesen Testbericht klicken, um die Erfahrung von dem anderen zu lesen.

Top 2. RLK8-410B4 – PoE Haus-Kamerasystem

Besitzen Sie ein großes Einfamilienhaus und möchten Sie einige Überwachungskameras an verschiedenen Stellen wie Balkon, Kellertür oder Carport installieren?

Dann wählen Sie ein Haus Überwachungssystem, das 4 PoE Kameras und einen NVR enthält. Mit dem Haus Kamerasystem können Sie jeden Winkel Ihres Hauses umfassend und 24 Stunden dauernd überwachen.

Und die Verkabelung des Haus Kamerasystems ist nicht so kompliziert wie Sie denken. Das Set ist ein Plug & Play Haus-Überwachungssystem, was heißt, dass Sie nur die 4 PoE Kameras via Netzwerkkabel mit dem NVR verbinden und den NVR mit dem Stromnetz und dem Router verbinden brauchen. Und dann alles OK.

Hot
Reolink RLK8-410B4

8-Kanal PoE-Überwachungskamerasystem

5MP/4MP PoE-Videoüberwachungssystem; 8-Kanal NVR mit eingebauter 2TB Festplatte für 24/7 zuverlässige Aufzeichnung; Plug & Play; Mit oder ohne Netzwerk.

  • 30-Tage Geld-zurück-Garantie

  • Kostenloser Versand

  • 2-Jahre eingeschränkte Garantie

  • 24/6 Online-Support (Eins-zu-Eins)

Zahlungsmethoden:
sales

Limited-time

Up to 15% OFF Reolink smart security cameras