„Ich habe für meinen Nachbarn ein Paket von DHL angenommen. Und der Zusteller hat auch einen Zettel in den Briefkasten geworfen. Aber bis nun holt niemand das Paket ab. Was kann ich tun?"

Diese Situation ist eigentlich häufig vorkommend: Der Zusteller findet bei der Lieferung, dass Ihr Nachbar gerade nicht zu Hause ist und dann fragt er Sie, ob Sie das Pakt annehmen könnten. In diesem Fall stimmen viele gerne dazu, das Paket vom Nachbarn anzunehmen.

Aber danach finden viele Leute, dass der Nachbar das Paket für lange Zeit nicht abholt, obwohl der Zusteller schon einen Zettel hinterlassen hat.

Was sollten Sie in diesem Fall tun? Das Paket zurücksenden? Das Paket bei der Post wieder abgeben oder das einfach vor die Tür des Nachbarn anlegen?

Und was sollten Sie beachten, wenn Sie das Paket für Ihren Nachbarn annehmen? Können Sie einfach diese Bitte ablehnen?

In diesem Artikel werden wir die oben genannten Fragen beantworten und Ihnen eine Lösung anbieten. Fangen wir an!

Nachbar holt das Paket nicht ab

Was tun, wenn der Nachbar das Paket nicht abholt?

Tatsächlich ist es sehr wahrscheinlich, dass Ihr Nachbar im Urlaub ist und so holt niemand das Paket ab. Es kann auch sein, dass Ihr Nachbar das Paket ganz vergisst. Oder vielleicht hat Ihr Nachbar schon umgezogen.

Dann was können Sie tun? Schließlich liegt das Paket schon im Flur und nun holt niemand das Paket ab.

Hier sind einige Methoden, die viele Leute im Forum aufgestellt haben. Nun analysieren wir, welche Methoden möglich sind und welche Maßnahmen Sie am besten nicht ergreifen.

Kann ich das Paket einfach vor die Tür des Nachbarn anlegen oder wegwerfen?

Das Paket einfach vor die Tür des Nachbarn oder auf der frei zugänglichen Treppe anzulegen ist auf jeden Falls undurchführbar. Wenn Sie das Paket angenommen und unterschrieben haben, tragen Sie auch gewisse Verantwortung für das Paket. Das heißt, Sie brauchen sorgfältig mit dem Paket umgehen.

Falls Sie das Paket vor die Tür des Nachbarn anlegen, kann das Paket wahrscheinlich geklaut werden und dann verschwinden. In diesem Fall sind Sie vielleicht auch für die Verschwindung verantwortlich.

Hier ist z.B. ein Bild von Reolink Kamera. Die Überwachungskamera hat aufgenommen, dass ein Einbrecher das Paket gestohlen hat.

Paket wurde geklaut

Kann ich das Paket dann den Absender zurücksenden?

Das machen Sie auch am besten nicht. Weil kein Vertrag zwischen Ihnen und dem Absender besteht, kann der Absender dann einfach das Paket von Ihnen ablehnen.

Zudem brauchen Sie wahrscheinlich selbst die Kosten für Rücksendung ausgeben und Sie können vielleicht auch nicht feststellen, ob die Ware noch innerhalb der Rücksendungsfrist ist.

So ist das Paket den Absender zurückzuschicken auch keine gute Methode und kann vielleicht auch weitere überflüssige Arbeit mitbringen.

Dann was können Sie tun, wenn Sie das Paket von Nachbarn angenommen haben aber Ihr Nachbar das Paket nicht abholt?

Zuerst können Sie versuchen, anderen Nachbarn nach der Situation des Nachbarn zu fragen. Beispielweise ob der Nachbar zuletzt welchen Plan über Urlaub erwähnt hat oder ob jemand neulich den Nachbarn schon getroffen.

Falls der Nachbar verreist ist, können Sie dann nur das Paket noch aufbewahren und einen Zettel hinterlassen. Nach dem Urlaub sollte Ihr Nachbar das Paket wieder abholen.

Falls jemand den Nachbarn schon mal gesehen hat aber der Nachbar das Paket immer nicht abholt, können Sie dann Kontakt zu dem Nachbarn aufnehmen und ihm eine Frist für die Abholung setzen.

Beispielweise können Sie einen Zettel mit Frist an die Tür hängen oder den Zettel in den Briefkasten stecken. Oder Sie können versuchen, anderen Nachbarn nach der Telefonnummer des Nachbarn zu fragen.

Zettel in den Briefkasten werfen

Falls Sie schon einen Zettel mit Frist hinterlassen haben, trotzdem bekommen Sie gar keine Nachricht von dem Nachbarn und auch kennt niemand den Nachbarn, können Sie dann mit dem Postdienst reden und eine Lösung besprechen.

Hinweis: Bitte öffnen Sie das Paket oder beschädigen das Paket auf keinen Falls. Wie oben schon geschrieben, wer das Pakt annimmt, trägt der auch gewisse Verantwortung.

Was sollten Sie beachten, wenn Sie das Paket für Nachbarn annehmen?

Obwohl dieser Freundschaftsdient unter Nachbarn sehr häufig vorkommend ist, sollten Sie auch bei der Annahme des Pakets für Nachbarn ein bisschen sorgfältiger sein.

Hier würde ich Ihnen eine Checkliste aufstellen, die Sie als Ersatzempfänger beachten können.

1. Checken Sie, ob die Adresse richtig und ob der Name des Absenders anonym ist.
2. Fragen Sie den Zusteller, ob das Paket schon bezahlt ist.
3. Prüfen Sie, ob das Paket beschädigt wird z.B. Löcher oder Risse in der Verpackung.
4. Am letzten sollten Sie den Zusteller daran erinnern, dass er einen Zettel in den Briefkasten des Nachbarn einstecken.

Hinweis: Das Paket vom Nachbarn anzunehmen ist jedoch nur Freundlichkeit aber keine Pflicht. Wenn Sie keine Pakete für Nachbarn annehmen wollen, können Sie dann einfach den Zusteller erklären und die Pakete ablehnen.

Haben Sie auch einmal die Pakete für Nachbarn angenommen? Holt Ihr Nachbar das Paket immer nicht oder rechtzeitig? Wenn niemand das Paket abholt, wie Sie das Paket behandeln? Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns!

sales

Limited-time

Up to 15% OFF Reolink smart security cameras