Alleinstehende, batteriebetriebene Sicherheitskameras, die auch als selbstbetriebene oder All-in-On-Sicherheitskameras mit Batterien bezeichnet werden, funktionieren als völlig unabhängiges System und arbeiten somit ganz ohne Steckdose, Basisstationen und Sync-Module.

Ganz gleich, ob Sie eine alleinstehende, batteriebetriebene Sicherheitskamera mit SD-Karte (Slot) oder eine kleine All-in-One-Lösung bevorzugen: Sie können stets das richtige Modell finden und mit etwas Geschick günstig erwerben.

Bewegungserkennung

Darum sollten Sie sich für alleinstehende, batteriebetriebene Sicherheitskameras entscheiden

Sind alleinstehende, batteriebetriebene Sicherheitskameras die beste Wahl für Sie? Was können Sie von solchen Kamerasystemen erwarten?

Mit Sicherheit deutlich mehr als, Sie wohl zunächst vermuten würden!

  • Tragbar und beweglich – Sie können eine alleinstehende, batteriebetriebene Sicherheitskamera praktisch überall in einem Gebäude anbringen.
  • Klein und unauffällig – Sie benötigen weder Kabel, noch Aufnahmegeräte oder Steckdosen. Sie können Ihre alleinstehende, batteriebetriebene Sicherheitskamera einfach verstecken.
  • Kostensparend – durch den Kauf einer alleinstehenden, batteriebetriebenen Sicherheitskamera mit SD-Karte müssen Sie keine monatlichen Abonnenten-Gebühren zahlen (Weiterlesen: Heim-Sicherheitssysteme ohne Verträge und monatliche Gebühren)
  • Funktionstüchtig ohne Internetanbindung – Wenn Ihr WLAN und Internet nicht zuverlässig sind oder Sie Zuhause bzw. auf der Arbeit gar nicht erst über einen entsprechenden Internetzugang verfügen, profitieren Sie trotzdem von einer zuverlässigen Funktionsweise Ihrer alleinstehenden, batteriebetriebenen Sicherheitskamera mit SD-Karte. Sie können alle Aufnahmen festhalten und sich diese später anschauen sowie bewerten.

Und das ist bei Weitem noch nicht alles.

Lesen Sie den zweiten Teil dieses Ratgebers und erfahren Sie, welche Funktionen am wichtigsten sind, sodass Sie von einem Mehrwert in Bezug auf Ihre alleinstehende, batteriebetriebene Sicherheitskamera profitieren.

Alleinstehende, batteriebetriebe Sicherheitskamera: Auf diese Funktionen kommt es an

Sind Sie bei Google immer noch auf der Suche nach einer alleinstehenden, batteriebetriebenen WLAN-Sicherheitskamera? Oder informieren Sie sich immer noch in entsprechenden Foren über geeignete Modelle dieser Art?

Sie können die Suche dank dieses Ratgebers einstellen.

Anbei erhalten Sie eine Liste mit den sogenannten Must-Need-Funktionen von alleinstehenden, batteriebetriebenen Sicherheitskameras, wodurch Sie besonders schnell herausfinden können, welche dieser Funktionen Ihnen besonders wichtig erscheinen.

1. Alleinstehende, batteriebetriebene Sicherheitskamera mit SD-Karte (Slot)

Eine SD-Karte (Slot) ist eigentlich ein absolutes Must-Have-Feature von alleinstehenden, batteriebetriebenen Sicherheitskameras.

Sie benötigen keinen Rekorder für diese Art von Kameras, um die aufgenommenen Videos speichern zu können.

Es gibt aber noch viele weitere Vorteile, mit denen alleinstehende, batteriebetriebene Sicherheitskamera mit SD-Karte (Slot) daherkommen. Diese können z. B. einen Bewegungsalarm an Orten auslösen, an denen kein Internetsignal vorhanden ist, etwa in Scheunen, auf Bauernhöfen, in Autos und Wohnmobilen sowie in den abgelegensten Anwesen.

Beachten sollten Sie in Bezug auf den letztgenannten Vorteil allerdings, dass Sie sich die Alarmaufnahmen ohne Internet nicht anschauen und auch keine direkten Alarmbotschaften von Ihrer alleinstehenden, batteriebetriebenen Sicherheitskamera mit SD-Karte (Slot) erhalten können.

Übrigens: Sie müssen die älteren Videos, die in Ihrer Kamera gespeichert sind, nicht manuell löschen. Diese werden automatisch von den neueren Aufnahmen überschrieben, sobald der Speicher voll ist.
 
Bonus: Lesen Sie sich diesen Ratgeber rund um batteriebetriebene Sicherheitskameras mit Memory-Card durch und erfahren Sie, wie die Videos auf der SD-Karte aufrufen können und zugleich verhindern, dass Ihr Modell gestohlen wird.

Sdkarte Kamera

2. Alleinstehende und batteriebetriebene Sicherheitskamera mit Bewegungserkennung und Alarmsignal

Die Chance, einen Kriminellen nach dem Einbruch oder Raub zu fangen, ist deutlich niedriger als diesen von Anfang an abzuschrecken. Deshalb ist es wichtig, dass Ihr kabelloses Sicherheitskamerasystem über intelligente PIR-Bewegungssensoren verfügen und sofortige Alarmmeldungen senden können.

Sobald Ihre alleinstehende und batteriebetriebene Indoor-Sicherheitskamera irgendwelche Bewegungen erkennt, haben Sie die Möglichkeit, Echtzeit-Push-Nachrichten und Emails zu erhalten, um entsprechende Maßnahmen zu ergreifen und unbefugte Personen daran zu hindern, in Ihre heimatliche Umgebung einzudringen.

Um die Lebensdauer der Batterien Ihrer alleinstehenden sowie batteriebetriebenen Sicherheitskamera zu erhöhen und Fehlalarme zu reduzieren, haben Sie die Möglichkeit, den PIR Bewegungssensor zu deaktivieren, wenn dieser nicht benötigt wird. Auch können Sie den Bewegungsmelder an Ihre individuellen Vorstellungen anpassen und z. B. aktivieren, während Sie nicht im Hause sind.

3. Alleinstehende und batteriebetriebene Sicherheitskamera mit Fernwahrnehmung

Legen Sie Wert darauf, über Ihr Smartphone Zugang zu Ihrer alleinstehenden sowie batteriebetriebenen Sicherheitskamera zu haben?

Möchten Sie z. B. wissen, ob der Hauseigentümer Ihren Wohnbereich betritt, während Sie arbeiten oder Ihre Tiere beobachten bzw. herausfinden, ob es Ihren betagten Eltern gut geht.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann sollten Sie eine alleinstehende und batteriebetriebene Sicherheitskamera mit Fernwahrnehmung in Betracht ziehen.

Die einfachste Möglichkeit, ganz ohne Kosten in den Genuss einer alleinstehenden und batteriebetriebenen Sicherheitskamera mit Fernwahrnehmung zu kommen, liegt in der Nutzung der sogenannten UID Methode, die Sie auf Ihrem Smartphone vorfinden können. (Erfahren Sie hier, wie Sie die Fernwahrnehmung der IP-Kamera aktivieren können)

4. Alleinstehende und batteriebetriebene Sicherheitskamera mit hoher Auflösung

Die Auflösung ist immer ein sehr gutes Argument, dass Sie nicht außer Acht lassen sollten, wenn um alleinstehende, batteriebetriebene Sicherheitskameras geht.

Vielleicht hegen Sie keine großen Anforderungen an die Videoqualität, doch sicherlich möchten Sie zumindest ein paar konkrete Aufnahmedetails von Ihrer alleinstehenden IP-Sicherheitskamera, die mit Batterien läuft, erhalten können.

Ein Beispiel: im Falle eines Einbruchs durch Unbefugte über die Haustür in Ihren Wohnbereich wollen Sie natürlich, dass Ihre alleinstehende Outdoor-Sicherheitskamera das oder die Gesichter bzw. das Nummernschild des Fluchtautos genau aufzeichnet und festhält. (Finden Sie es heraus, ob eine 1080p-Sicherheitskameras Nummernschilder und Menschen konkret aufzeichnen und festhalten kann.)

Sind Sie besorgt, dass eine alleinstehende und batteriebetriebene Sicherheitskamera mit hoher Auflösung zu viel Bandbreite verbraucht?

Es gibt hierfür eine sehr bequeme Lösung: Sie können die Frames pro Sekunde heruntersetzen oder den Fließmodus auswählen, sobald Sie Ihre Kamera nutzen oder Videos aufnehmen.

Weitere Informationen: Neben den oben aufgelisteten Kostenfaktoren sollten Sie auch die Kosten für die Batterietypen (häufig oder weniger häufig genutzte bzw. wiederaufladbare oder nur einmal nutzbare) nicht außer Acht lassen. Gleiches gilt für die Lebensdauer der Batterien, den Preis sowie die Garantie Ihrer alleinstehenden und batteriebetriebenen Sicherheitskamera.

Alleinstehende, batteriebetriebene Sicherheitskameras: Beste Deals und Bewertungen

Um Ihnen dabei helfen zu können, die richtige alleinstehende und batteriebetriebene IP-Sicherheitskamera zu finden, stellen wir Ihnen nachfolgend zwei zu empfehlende Modelle vor.

1. Die beste alleinstehende und batteriebetriebene SicherheitskameraReolink Argus

Die alleinstehende und batteriebetriebene WLAN-Sicherheitskamera Reolink Argus kommt mit einem SD-Karten-Slot und einem integrierten Smart-PR-Motion-Sensor daher. Dadurch kann die Kamera verdächtige Bewegungen festhalten und relevante Momente speichern.

Darüber hinaus sorgt sie für eine lange Lebensdauer der Batterien, wobei auch wiederaufladbare Batterietypen unterstützt werden. Sie erhalten zudem Systemnachrichten, sobald Ihre Batterien dem Ende zugehen, sodass sie diese ersetzen oder wiederaufladen können.

Aufgrund seines kompakten Designs und seiner wetterfesten Funktion ist die Reolink Argus als versteckte, eigenständige, batteriebetriebene Überwachungskamera im Freien die ideale Option für Sie. Das liegt auch daran, dass Sie diese Sicherheitskamera mit Verkleidungen kombinieren können, um sie sowohl in der Außen- als auch der Innenumgebung zu integrieren.

Während der sogenannten Indiegogo-Kampagne sammelte Reolink Argus mehr als eine Million Dollar von 6.219 Unterstützern auf der ganzen Welt und wurde bei CNET, Yahoo Finance, 01net, Market Watch und anderen Top-Medienplattformen vorgestellt.

Hier ist das Reolink Argus Review von engadget Deutschland: Eine wirklich lohnende rundum sorglos Investition die sich für jeden lohnt…

2. Die beste All-in-One Indoor-Sicherheitskamera mit Batteriebetrieb – Reolink Keen

Es gibt einige Aspekte, durch die sich die Reolink Keen von der Konkurrenz abhebt. Dazu gehören die Schwenk- und Neigefunktion, durch die Sie eine noch bessere Sicht mit dieser batteriebetriebenen All-in-One-Überwachungskamera haben.

Die Reolink Keen ist außerdem mit einem SD-Kartensteckplatz und einem externen PIR-Bewegungssensor ausgestattet, um Videos lokal aufzuzeichnen. Sobald die Bewegungserkennung ausgelöst wird, erhalten Sie Push-Benachrichtigungen, E-Mails und Sprachalarme.

Dank der Full-HD-Auflösung von 1080p und der langen IR-Reichweite (bis zu 12 m) kann diese alleinstehende batteriebetriebene Überwachungskamera den Überwachungsbereich Tag und Nacht scharf beobachten. Und: Sie können sich in die kostenlosen Reolink App einloggen, um Ihren Überwachungsbereich via Live-Streaming aus der Ferne zu sehen.

Das sagen die Bewertungen der Reolink Keen von WLAN Kamera:

" Die Reolink Keen ist die erste Batteriebetriebene Überwachungskamera die ich mir angeschaut habe und auf mich macht sie einen guten Eindruck. Da sie mit Batterien betrieben werden kann müssen keine Stromkabel verlegt werden und die Kamera kann so ganz bequem und einfach positioniert und montiert werden.".

Anmerkung: wenn Sie in Erwägung ziehen, eine alleinstehende, batteriebetriebene Sicherheitskamera in Deutschland, Großbritannien, Kalifornien, Florida, Texas, Kanada, Frankreich und anderen Ländern erwerben möchten, können Sie diese direkt im Reolink Online Shop erwerben und von einer kostenlosen Lieferung profitieren.

Sollten Sie irgendwelche Probleme bei der Wahl und beim Kauf einer alleinstehenden, batteriebetriebenen Sicherheitskamera haben, zögern Sie nicht, mich anzuschreiben. Wir können Ihnen mit Sicherheit weiterhelfen.

sales

Limited-time

Up to 15% OFF Reolink smart security cameras