Wenn Sie Ihren Garten, Ihre Garage, Ihren Schuppen oder andere Bereiche ohne Stromanschluss überwachen möchten, bietet die Überwachungskamera mit Batterie eine gute Option.

Möchten Sie eine batteriebetriebene Überwachungskamera kaufen, um Straftaten zu überwachen oder Ihre Familie in der Nacht zu schützen? Aber befürchten Sie vielleicht, dass die Überwachungskamera mit Batterie ausfallen könnte, wenn die Batterie leer ist?

Keine Sorge! In diesem Artikel stellen wir Ihnen hilfreiche Tipps zur Auswahl der am besten geeigneten batteriebetriebenen IP-Kamera und zur Verlängerung der Batterielebensdauer. Dann fangen wir an!

Überblick

Tipps zur Lebensdauerverlängerung von Überwachungskameras mit Batterie

Wenn Sie die Batterielebensdauer der Überwachungskamera mit Batteriebetrieb verlängern möchten, sollen Sie einige Tipps vor dem Kauf und nach dem Kauf kennen und häufige Fehler bei der Verwendung einer IP-Kamera mit Batterie vermeiden.

Vor dem Kauf der Überwachungskameras mit Batterie

Es gibt normalerweise auf dem Markt zwei Arten von batteriebetriebenen Überwachungskameras: Überwachungskameras mit Batterie und Überwachungskameras mit Akku (d.h. mit wiederaufladbarer Batterie).

Im Vergleich zu herkömmlicher Stromversorgung müssen die Batterien einiger batteriebetriebenen Überwachungskameras regelmäßig ausgetauscht werden. Das macht Benutzern überflüssige Arbeit.

Um Batterielebensdauer zu verlängern, können Sie eine Überwachungskamera mit Akku und WLAN wie Reolink Argus® 2 wählen, die den häufigen Austausch der Batterie vermeidet.

Weil diese Outdoor Mini WLAN IP-Kamera mit Akku und PIR-Sensor infrarotes Licht von wärmeerzeugenden Objekten messt, kann sie Fehlalarme aufgrund von wehenden Bäumen, Schatten etc. im großen Maße reduzieren – daher wird auch der Stromverbrauch aufgrund eines Fehlalarms reduziert.

Außerdem kann sie mit Solarpanel, das die Batterie der Außen-Überwachungskamera mit Batterie und WLAN automatisch auflädt, sobald es Sonnenlicht bekommt, verbunden werden. Wohlgemerkt, 27 Sonnenstunden können der Mini Außen-Überwachungskamera mit Akku auch im Winter 4-6 Monate Arbeitsstrom geben.
(Hier ist ein Test vom Benutzer)

Fortschrittlicher kann diese wiederaufladbare batteriebetriebene IP-Kamera Ihnen Benachrichtigungen im Falle eines niedrigen Batteriestands senden, sodass Sie den Batterieverbrauch nicht ständig selbst überprüfen müssen.

Nach dem Kauf der Überwachungskameras mit Batterie

  • Faktoren, die die Batterielebensdauer einer batteriebetriebenen Überwachungskamera verringern
  • Extrem hohe oder niedrige Temperaturen – Außerhalb der Betriebstemperatur der Überwachungskamera mit Batteriebetrieb von -10 °C bis + 55 °C
  • Umgebungen mit schwachem Licht, in denen der Infrarotsensor ständig funktionieren muss.
  • Häufige Bewegungserkennung – Überwachungskameras mit Batterie können normalerweise Bewegungsalarme senden, aber die Fehlalarme verbrauchen auch unnötig Batteriestrom.
  • Videoaufnahme oder Videoübertragung für längere Zeit.
  • Höhere Bildqualität bei der Live-Ansicht – Je höher die Bildqualität ist, desto mehr Batteriestrom wird während der Aufnahme und Übertragung benötigt.
  • Tipps zur Verlängerung der Batterielebensdauer einer Überwachungskamera mit Batterie

Wenn Sie bereits über eine batteriebetriebene IP-Kamera verfügen, können Sie die nachstehenden Tipps lesen:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr batteriebetriebene Überwachungskamera mit der neuesten Firmware ausgestattet wird.
  • Stellen Sie die batteriebetriebene Überwachungskamera in gut beleuchteten Bereichen auf.
  • Verringern Sie die Auflösung der batteriebetriebenen Überwachungskamera bei der Live-Video-Übertragung.
  • Verändern Sie die Empfindlichkeit der Bewegungserkennung der batteriebetriebenen Überwachungskamera (Bei höherer Empfindlichkeit der IP-Kamera erhöht sich die Reichweite) oder stellen Sie die Überwachungskamera an einem Ort, wo es nicht so viele bewegende Autos, Tiere oder Menschen gibt, auf, um Fehlalarme zu reduzieren.

Wie wählen Sie eine geeignete Überwachungskamera mit Batterie aus

Auf dem Markt gibt es eine verwirrende Fülle von Überwachungskameras mit Batterie. Wenn Sie eine am besten geeignete batteriebetriebene IP-Kamera auswählen möchten, müssen Sie entsprechend Ihren Bedürfnissen entscheiden.

Durch die Analyse der Kundenbedürfnisse im Forum stellen wir fest, dass die meisten von Benutzern nach Überwachungskamera mit Batteriebetrieb aus den folgenden Bedürfnissen suchen:

Sie können auf diese Überschriften klicken, um was Sie wissen möchten zu lesen.

Überwachungskamera mit Batterie und Bewegungsmelder

„Ich bin schon seit längerer Zeit auf der Suche nach einer passenden Innen Auto Überwachungskamera mit Batterie, die nur bei Bewegung Videofrequenzen oder Bilder aufnimmt."

In diesem Fall können Sie eine batteriebetriebene Überwachungskamera mit Bewegungsmelder, wie z. B. einen PIR-Sensor erwerben – nur wenn ein Temperaturunterschied erkannt wird, löst die Überwachungskamera mit Batterie in der Regel eine Videoaufnahme aus.

Wenn die Bewegungen erkannt werden, sollen Sie sofort mit einer E-Mail oder APP-Push-Nachricht darüber informiert werden, um rechtzeitige Maßnahmen ergreifen zu können.

Hinweis: Um eine Benachrichtigung zu bekommen, brauchen Sie eine App-Software von dem Sicherheitsanbieter. Das bedeutet, dass Sie beim Kauf einer Outdoor Reolink IP-Kamera mit Batterie die entsprechende mobile App „Reolink" auf Ihr Handy herunterladen müssen.

Überwachungskamera mit Batterie und Fernzugriff

„Ich möchte mein Zuhause mit Outdoor Mini Funk Überwachungskamera mit Batterie jederzeit im Urlaub überwachen."

In diesem Fall ist eine batteriebetriebene Überwachungskamera und Fernzugriff wie z. B. Reolink Argus 2 sehr hilfreich.

Sie können eine App namens „Reolink" auf Ihr Handy herunterladen und dadurch Bilder oder Videos von der Outdoor IP-Kamera mit Batteriebetrieb erhalten. Egal wo Sie sich befinden, können Sie mit der App per Smartphone Ihr Haus jederzeit prüfen.

Damit Sie klarer wissen können, wie Sie die batteriebetriebene Überwachungskamera mit App verbinden, haben wir folgendes Video gemacht, das Schritt-für-Schritt zeigt, die batteriebetriebene IP-Kamera mit Handy zu verbinden.

Und unten ist auch ein Video von Reolink Überwachungskamera mit Batterie, durch das Sie die Situation dem Stall aus der Ferne deutlich sehen können:

Hinweis: Wenn Sie mehr über die Überwachungskamera mit App erfahren möchten, lesen Sie bitte diesen Artikel: So finden Sie die zuverlässige Überwachungskamera mit App.

Überwachungskamera mit Batterie und Nachtsicht

Dank Überwachungskamera mit Batterie und Infrarot-Nachtsicht haben Sie auch bei völliger Dunkelheit (0 LUX) einen guten Durchblick.

In der Nacht lässt der Infrarot-Filter von batteriebetriebener Infrarot-Überwachungskamera automatisch mehr Licht hindurch und erzeugt so deutlich schärfere Nachtsichtbilder.

Sehen Sie sich das folgendes Video „Sweet Home" von einer Reolink IP-Kamera mit Batterie an, um die hochwertige Nachtsicht-Funktion dieser kabellosen Überwachungskamera für draußen mit Batterie zu erleben.

Empfehlenswerte Überwachungskameras mit Batterie

Im offiziellen Online-Shop können Sie batteriebetriebene Überwachungskameras für Zuhause, Auto, Büro oder abgelegene Gebiete einfach kaufen. Auch bei Amazon, BestBuy, Home Depot, etc. lassen sich die Produkte erwerben.

Aber bitte beachten Sie, dass der offizielle Online-Shop den besten Ort darstellt, um die Produkte zu kaufen, denn nur hier erhalten Sie den besten Kundendienst und eine Produktgarantie. Falls Sie zukünftig Fragen haben, erhalten Sie technischen Support direkt.

Um Ihnen Zeit beim Kauf batteriebetriebener Überwachungskameras ohne Strom zu günstigen Preisen zu sparen, haben wir hier 2 besten Tipps für Sie zusammengestellt.

Kauftipp 1. Reolink Argus®2 – 100% kabellose batteriebetriebene WLAN-Überwachungskamera mit Sternenlicht-Nachtsicht

Wenn Sie eine kleine drahtlose Außen-Überwachungskamera mit wiederaufladbarer Batterie zum Selbstmontieren kaufen möchten, ist Reolink Argus® 2 eine perfekte Wahl.

Diese batteriebetriebene WLAN/WiFi IP-Kamera ist mit allen obengenannten Eigenschaften ausgestattet. Zudem verfügt die Kamera über die Sternenlicht-Nachtsicht, die hochwertigere Bilderqualität in der Nacht bietet, und lässt sich mit Reolink Solarpanel verbinden, was eine manuelle Aufladung erspart.

wlan-ip-kameras mit batterie

Reolink Argus® 2

100% Wire-Free Starlight Camera

Rechargeable Battery & Solar Powered; Outdoor/Indoor Protection; 1080 Full HD; Starlight Night Vision; 2-Way Audio; Live View Anytime Anywhere.

Kauftipp 2. Reolink Go – die 100% mobile Aussen-Überwachungskamera mit wiederaufladbarer Batterie und Speicherkarte

Reolink Go ist eine 100% kabellose 3G/4G mobile Sicherheitskamera, die sich mit Akku betreiben lässt. Bei dieser Video-Überwachungskamera mit Akku und SIM-Karte wird keine Steckdose, keine Verkabelung und kein WLAN-Signal benötigt! Sie ist tatsächlich eine Überwachungskamera ohne Stromanschluss und Internet.

Reolink Go

100% Wire-Free 3G/4G LTE Mobile Camera

No WiFi & Power Needed; Rechargeable Battery or Solar Powered; 1080p Full HD; Starlight Night Vision; 2-Way Audio; Live View Anytime Anywhere.

Weitere Eigenschaften der Reolink Go finden Sie unter folgendem Video:

Wenn Sie mehr über die Überwachungskamera oder Überwachungskamera Set mit Batterie oder Akku erfahren möchten, können Sie Reolink besuchen oder unseren offiziellen Facebook-/Ins-Account abonnieren.

sales

Limited-time

Up to 15% OFF Reolink smart security cameras